Von mir empfohlene Links zu anderen Websites

Zurück zur Startseite

Wichtiger Hinweis zu Hyperlinks auf meiner Homepage

Seit 2001, also seit fast 9 Jahren, betreibe ich mit Begeisterung Barfuss-Bergwanderungen, Barfuss-Bergläufe und Barfuss-Berglauf-Wettkämpfe. Inzwischen hat aber die Barfuss-Bergsport-Szene ihren Meister gefunden, der für mich Vorbild-Funktion hat und von dem ich noch viel werde lernen können. Es ist Martl Jung aus Murnau, der im Sommer 2009 die Alpen komplett barfuss von München bis Verona und bis in über 3000 Metern Höhe überquert hat. Darüber gibt es schon Fernsehberichte und er hält darüber Vorträge. Hier nun Martls Website:

http://www.martl-jung.de/

Nachdem ich seit einigen Jahren eine besondere Neigung dazu verspüre, BARFUSS-Laufsport, BARFUSS-Berglaufsport und BARFUSS-Bergwanderungen zu machen bin ich neuerdings in folgendem Internet-Forum aktiv:

Hobby? Barfuß! - Forum

Direkte Webadresse:

http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.php?USER=user_440931

Auch im folgenden kleineren Barfuß-Forum bin ich inzwischen aktiv:

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Direkte Webadresse:

http://www.hobby-barfuss-renaissance-forum.de/

Der Münchner Spitzen-Bergläufer Helmut Reitmeir propagiert den naturverbundenen Berglaufsport auf Naturpfaden und Wanderwegen, möglichst wenig auf ausgebauten Fahrstrassen. Abgesehen davon, dass er selber zur Spitze der Bergläufer zählt, veranstaltet er noch im Frühjahr den Wallberglauf am Tegernsee und hat eine eigene Homepage zum Thema "Berglauf Pur", auf die ich hier unten verweisen möchte:

http://www.berglaufpur.de/

Übers Internet habe ich Thomas aus Nordwestdeutschland kenengelernt. Er studiert Geologie, ist Hobby-Marathonläufer und begeistert vom Hochgebirge. Zu all diesen Themen will ich hier mal seine Website empfehen:

http://www.bergfieber.de/

Ich selber bin hier im Oberallgäu kein Einheimischer, sondern gebürtiger Münchner und erst vor etwa 28 Jahren hier eingewandert. Beherrsche nicht einmal die hiesige Sprache, aber leider auch die Münchner Sprache schon lange nicht mehr. Eine Website habe ich aber entdeckt, auf der die Besucherinnen und Besucher ein oberallgäuer Urvolk kennenlernen können, das die Region des Ostrachtals östlich von Sonthofen bewohnt. Diese Seite ist ganz international sogar in 3 Sprachen verfasst, englisch, deutsch und inghuimisch (= Ostrachtaler Eingeborenensprache). Klickt doch mal auf:

Hochvogel.de

Bin ja ein begeisterter Berglaufsportler. Wenn auch meine Leistung etwas zu wünschen übrig lässt. Ein besonderes Highlight ist für mich im Sommer der Nebelhorn-Berglauf vom Ortszentrum Oberstdorf bis zur Gipfelstation der Nebelhornbahn, wenige Meter unterhalb des Gipfels. Ein sehr anstrengender, konditionell echt anspruchsvoller Bergauf-Lauf von rund 10,5 km Streckenlänge und etwa 1400 Höhenmeter bergauf. Veranstalter ist der TSV Oberstdorf, dessen Website ich hier empfehlen will. Klickt doch mal auf:

TSV Oberstdorf 1888 e.V.

Hier eine Seite einer spirituell sehr interessierten Frau, die ich aus den Chaträumen von AOL kenne:

http://www.saigani.beep.de

SETI@home ist ein wissenschaftliches Experiment, das mit dem Internet verbundene Computer zu einer Suche nach außerirdischer Intelligenz (SETI) nutzt, indem ein frei erhältliches Programm abgearbeitet wird, welches Daten eines Radioteleskops herunterlädt und analysiert. Am 13.04.2002 habe ich eine entsprechende wissenschaftiche Sendung im ZDF gesehen. Ich persönlich meine, die Möglichkeit eines eventuellen wissenschaftlichen, technischen, geistigen und kulturellen Austausches mit sehr fernen "Zivilisationen" ist absolut faszinierend. Und so ein Austausch kann für die weitere Entwicklung des gesamten Kosmos von grosser Bedeutung sein.

Links von Besuchern meiner Website

Achtung: Bei Klick auf einen dieser Links verlassen Sie meine Homepage und meinen Verantwortungsbereich für Inhalte und Gestaltung der Seiten. Lesen Sie im Zweifel bitte noch einmal den auf meiner Startseite angelinkten wichtigen Hinweis zu Hyperlinks auf meiner Homepage.

Früher waren hier Formularfelder, auf denen jeder beliebige Besucher selber Links eintragen konnten. Leider wurde diese Möglichkeit ständig von schwachkopfigen Idioten misbraucht, die immer wieder die gleichen dummen Links eingetragen haben, die ich täglich wieder gelöscht habe. So musste ich diese Linksammlung jetzt umgestalten.

Solltest Du hier einen Link einfügen wollen, so sende mir diesen Wunsch doch bitte als Mail an AllgaeuYeti@allgaeuyeti.de. Da ich auch an meine Mailadressen hunderteweise Spam-Müll erhalte, schreib in die Betreff-Zeile bitte das Wort "Link". Und im Mail-Text notiere bitte zum einen die Webadresse des gewünschten Links, zum Beispiel "www.allgaeuyeti.de" und zum anderen den gewünschten Namen des Links, zum Beispiel "Herzlich willkommen auf der Homepage vom AllgaeuYeti". Wenn ich den Link nicht als allzu unpassend empfinde, dann werde ich ihn hier veröffentlichen. Trotzdem gelten natürlich nach wie vor die Sicherheitswarnungen oben im roten Text.

Linksammlung